Burgfest 2017

2017 05 Burgfest Slider3

Infos zur Gruppenanmeldung gibt es bei Ben Seiler im Büro.

 

Am Samstag , 23. und Sonntag 24. September treffen sich die Bayerischen CVJMer in Wernfels zum Burgfest. Beginn ist am Samstag um 11:30 Uhr mit dem CVJM Bayern Fußballcup.

Burgfest 2016

Thema: (ERreicht)


Auch dieses Jahr fand wieder das allseits beliebte Burgfest des CVJM Bayern statt. Viele neugierige CVJMer trafen sich vom 23.09 – 25.09 zu einem bunten Rahmenprogramm auf der Burg Wernfels.

Am Freitag, dem 23.09. fand ein Freizeiten-Nachtreffen satt, zu dem alle Teilnehmer der Jugendfreizeiten eingeladen waren.

Der Samstag startete mit einem leckeren und ausgiebigen Frühstück, an welches sich eine PowerHour von und mit Karsten Hütmann (1.Vorsitzender des Christivals) anschloss. Eines der Highlights des diesjährigen Burgfestes war eindeutig der Sponsorenlauf, bei dem für jede gelaufene Runde pro teilnehmendem Läufer ein gewisser Betrag für die Erhaltung und Renovierung der Burg Wernfels gespendet wurde. Über 7.000 Euro kamen somit zustande. Die Pool-Party, welche mittlerweile schon zur Tradition des Burgfestes gehört, fand natürlich, im Anschluss an den Sponsorenlauf, auch wieder statt. Am Samstag wurde Mark Nockemann, der viele Jahre als Landessekretär für Jungschararbeit tätig war, verabschiedet. Am Abend lud Karsten Hüttmann dann zu einem Jugendabend mit der aus Zirndorf stammenden Band „Alive Worship“ ein. Moderiert wurde dieser von Daniel Gass und Dina Ketzer. Auch wurden im Rahmen dieses Abends die neuen FSJler des CVJM-Landesverbands offiziell begrüßt und die ehemaligen FSJler verabschiedet. Nach einem spaßigen Abend hieß es dann für alle: ab ins Bett!, um am nächsten Morgen wieder mit frischer Energie durchstarten zu können.

Sonntag ging es mit einem Festgottesdienst weiter. In der Predigt von Michael Götz ging es darum, sich seiner Ziele im Leben bewusst zu werden und sich nicht von unserem Alltag vom Glauben abbringen zu lassen. Anschließend an den Gottesdienst bestand die Möglichkeit, sich in Gruppen mit der älteren Generation auszutauschen, wie diese Ihre Ziele in Angriff genommen hatte. Zum Abschluss des Burgfestes fand noch ein Konzert mit Björn Amadeus und InternaTonal statt.

Alles in Allem war das Burgfest wie immer eine Reise wert!

Johanna Würflein